https://bwzofingen.ch /

Glossar

Berufs- und Weiterbildung Zofingen   BWZofingen

Die Berufs- und Weiterbildung Zofingen (BWZ) setzt sich einerseits aus der Berufsfachschule und andererseits aus der Weiterbildung zusammen.
Träger der Bildungsinstitution ist die Stadt Zofingen. 

Berufsfachschule  BFS  

Die berufliche Grundbildung vermittelt die zur Ausübung eines Berufes notwendigen Fertigkeiten und Kenntnisse. Sie erfolgt in einer zweijährigen Grundbildung mit eidgenössischem Berufsattest oder einer drei- oder vierjährigen Grundbildung mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis. In Ergänzung zur drei- oder vierjährigen Grundbildung kann die eidgenössische Berufsmaturität absolviert werden.

An der Berufsfachschule in Zofingen erden über 1'300 Lernende in folgenden Berufsfeldern unterrichtet:

  • Bau
  • Fahrzeuge
  • Maschinenbau
  • Schuh-Fuss-Leder
  • Wirtschaft

In den Berufsrichtungen Kauffrau/Kaufmann und Polymechaniker/Konstrukteur ist es zudem möglich, zusätzlich zum Berufsabschluss die Berufsmaturität zu erlangen.

Weiterbildung  WB Die Weiterbildung (WB) führt Bildungsangebote und Veranstaltungen ausserhalb der Grundbildung durch. In den Angeboten sind Bildungsgänge im Bereich der höheren Berufsbildung enthalten, sowie Kurse, Seminare und Dienstleistungen mit regionalem Charakter.
 Bildungszentrum BZZ Das im Jahr 1977 eingeweihte Bildungszentrum Zofingen (BZZ) beherbergt seitens des Kantons Aargau eine Kantonsschule. Die Stadt Zofingen ist mit einer Quartierschule (1.-5. Primarstufe), der Heilpädagogischen Schule sowie der Berufs- und Weiterbildung Zofingen (BW Zofingen) vertreten. Die private Höhere Fachschule Inovatech ist eingemietet.
 Sparte    

Das Angebot der Weiterbildung ist in verschiedene Sparten aufgeteilt:

  • Informatik
  • Sprachen
  • Wirtschaft
  • Industrie und Gewerbe
  • Allgemeine Kurse (kurz&clever)
Bildungsgang   Angebot innerhalb der Weiterbildung, welches in der Regel mit einem eidgenössischen oder internationalen Zertifikat abschliesst und über eine längere Zeitperiode geht.
Kurs   Angebot innerhalb der Weiterbildung, welches in einem überschaubaren Zeitfenster stattfindet und mit einer Teilnahmebestätigung ausgewiesen wird.
Leitung Weiterbildung   Für das Gesamtangebot der Weiterbildung zuständig.
Leitung Bildungsgang   Für das Bildungsangebot zuständige Person.
Dozierende   Unterrichtende Person im Bereich Weiterbildung
Schweizerisches Qualitätszertifikat für Weiterbildungsinstitutionen eduQua EduQua ist ein Schweizer Label, welches auf Anbieter von Weiterbildung zugeschnitten ist. Das Label setzt und überprüft Minimalkriterien für die Qualität von Weiterbildungsanbietern.
Sprachencafé  

Das Sprachencafé bietet Sprachinteressierten aller Altersstufen die Gelegenheit, sich einen Abend lang in einer Fremdsprache zu unterhalten. In einer gemütlichen Runde wird frei über aktuelle Themen diskutiert. Dadurch wird das Üben des mündlichen Ausdrucks verbessert und Sprachhemmungen können auf einfache Weise abgebaut werden.