https://bwzofingen.ch /

CAD Grundkurs
Modul aus Carrosseriefachleute Fahrzeugbau

Von / BisInformationen
23.04.2019 bis 15.04.2020Kurs- / Veranstaltungsnummer: 18.4125-1
Dauer: 72 Lektionen
Kurszeiten: 09.00 - 16.15 Uhr
Wochentag(e): Kursdaten sind unten aufgeführt
Lehrmittel: exkl.
Anmeldeschluss: 08.04.2019
Kurskosten: CHF 1'600.00
Anmelden

Zielpublikum

  • Mitarbeitende im Fahrzeugbau welche neu mit CAD entwickeln, konstruieren und zeichnen
  • CAD-Anwender, welche neu mit Autodesk Inventor arbeiten

Voraussetzungen 

  • Fachkenntnisse des technischen Zeichnens
  • Windows Kenntnisse
  • Keine Inventor Kenntnisse erforderlich

Inhalte

CAD- Grundlagen anwenden

  • Aufbau, Arbeitsweise und Anwendungsbereiche von CAD-Systemen erläutern
  • Volumenmodelle modellieren
  • 3D/2D Bauteile erstellen und vermassen und deren Werkstattzeichnung ableiten
  • Abwicklungen von Blechkonstruktionen aufzeichnen inkl. wahre Längen und Grössen an Bauteilen aufzeichnen
  • Drehpunkte von Klappen und Deckel aufzeichnen

Baugruppen erstellen

  • Einfache Baugruppen modellieren und Zeichnungsableitung herstellen
  • Einfache Bewegungsabläufe in einer Baugruppe simulieren

Datenstrukturen erläutern

  • Aufbauprinzip und Zusammenhang (Hierarchie, Netzwerk) von Datenmengen erkennen

Datentransfer durchführen

  • CAD-CNC-Datenkonvertierung an einfachem Beispiel aufzeigen
  • Weiterverwendung der elektronischen Daten zum Laserschneiden, fräsen, drehen, sowie Offertwesen, Kalkulation und Lagerbewirtschaftung

Konstruktion nach Aufbaurichtlinien umsetzen

  • Hilfsrahmen, Rahmenanbauteile bestimmen und definieren
  • Einzel-, Serienbauweise, Baugruppen, Baukasten, Kofferaufbauten und Zellenbauweise nach Fertigungsart begründen

Verschiedene im Fahrzeugbau übliche Rahmentypen/Rahmenformen der Anwendung und Einsatz zuordnen sowie deren Einsatz begründen. Wie z.B.

  • Den Aufbau und die Funktionen von Leiterrahmen (verwindungsweich und verwindungssteif) interpretieren
  • Den Einsatz und die Anwendung von Hilfsrahmen begründen
  • Chassis-, Mittragende-, Selbsttragende-, Gerippe- und Schalenbauweise nach den Tragsystemen begründen
  • Unterschied zwischen festen und wechselbaren Aufbauten kommentieren
  • Baukasten, Kofferaufbauten und Zellenbauweise nach Fertigungsart begründen

Abschluss

Modulbestätigung am Schluss des Kurses

Kursdaten

23.-25.04.2019 / 30.09.-02.10.2019 / 27.01.2020 / 14.-15.04.2020
jeweils von 09.00 bis 16.15 Uhr

Kursort

Berufs- und Weiterbildung Zofingen, Bildungszentrum Zofingen, Strengelbacherstrasse 27, 4800 Zofingen